=

01/30/2019

Automobilmesse Erfurt

Nathalie bleibt im Fokus

das neue Jahr begann mit einem Paukenschlag. Das Carbon-Coupé „Nathalie“ war bei seiner Deutschland-Premiere der unumstrittene Star auf der Erfurter Automesse. Konstrukteur Roland Gumpert und sein Team hatten alle Hände voll zu tun, um dem riesigen Interesse am Stand des 850 PS Elektro-Supersportwagens mit Methanolantrieb nachzukommen.

Was war bei der Automobilmesse Erfurt los?

Bereits am Eröffnungstag stattete Birgit Keller, Thüringens Ministerin für Infrastruktur und Landwirtschaft, dem Roland Gumpert „Nathalie“ einen Besuch ab. Nach der exklusiven Führung zeigte sich die Politikerin begeistert. Keller: „Für eine Probefahrt bin ich jederzeit bereit!“ Auch der Medienstar und Autoexperte Jean-Pierre Krämer verweilte lange am Stand und ließ sich technische Details und Philosophie des Methanol-Boliden genau erklären. Sein Urteil: „Ich bin positiv beeindruckt!“  Die erste deutsche Automobilmesse 2019 mit rund 27 000 Besuchern schloss am Sonntag die Tore.

Der Genfer Automobilsalon kann kommen!

Auf dem Genfer Automobilsalon wird Gumpert Aiways vom 7. Bis 17. März 2019 als Aussteller vertreten sein. In der Schweiz wird das neue Design der Nathalie enthüllt. Sie dürfen auf einen fulminanten Messestand, brillantes Design und die neueste Technik gespannt sein. Wir freuen uns darauf, Nathalie in der Schweiz einem breiten internationalen Publikum vorzustellen.

Der Nathalie Newsletter — Exklusive News

Ich abonniere den kostenfreien Newsletter mit aktuellen Neuigkeiten rund um das 2Way electric car. Meine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Mit dem Absenden des Formulars habe ich die Hinweise zum Datenschutz zur Kenntnis genommen. Den Newsletter kann ich jederzeit abbestellen.